Absage Mitgliederversammlung am 4.2.2021

Liebe Kolleginnen und Kollegen der GEW Darmstadt,

wie ihr euch sicherlich schon denken konntet, müssen wir die oben geplante Mitgliederversammlung absagen.

Wir werden sie hoffentlich im Sommer nachholen können, dann aber sicherlich verbunden mit Neuwahlen zum Kreisvorstand.

Vielleicht bringen ja die Erfahrungen der letzten Monate einige von euch dazu, mal über eine feste oder auch sporadische Mitarbeit/Zuarbeit im KV nachzudenken. Denn dies wird eine der ersten Aufgaben in den nächsten Monaten sein: Wiedereinführung der durch die „Digitalisierung“ vernachlässigten demokratischen Strukturen und Wiederbelebung lebendiger Debatten in Präsenz durch das Abhalten von Versammlungen, Fortbildungen und anderen GEWerkschaftliche Aktivitäten (Wenn auch evtl. noch unter Einhaltung von Hygieneregeln...)

 

Einen Großteil unserer fast 1000 (genau 982 Stand 23.1.2021) Darmstädter Mitglieder haben wir über die Absage bereits über ihre Mailadressen informiert, alle anderen erhalten ein Schreiben mit der Post.

Solltet ihr inzwischen auch eine Mail-Adresse besitzen, teilt uns diese bitte mit, dann wird die Organisation des Kreisverbandes für uns etwas einfacher.

 

Wir wünschen euch für die nächsten Wochen und Monate vor allem Gesundheit und ein stabiles Immunsystem und hoffen, dass wir uns allmählich wieder aktuellen und wichtigen Themen jenseits der Pandemie zuwenden können.

 

Mit GEWerkschaftlichen Grüßen.

Für den Kreisvorstand:

Klaus Armbruster, Christine Just, Andrea Zeiter